Photoshop Pin Tutorial

pin-tutorial

Mit dem Tutorial »Photoshop Button Maker« lassen sich im Handumdrehen schicke Buttons oder Pins in Photoshop gestalten. Die gezeigten Beispiele lassen sich als PSD auf den eigenen Rechner laden und so noch schneller anpassen. Für das oben gezeigte Wallpaper habe ich das Tutorial selbst ausprobiert.

Neue Features in Photoshop anzeigen lassen

Neue Features in Photoshop CS3 anzeigen lassen In Highlight New Features in Photoshop CS3 beschreibt CreativeTechs Tips einen netten Dreh, wie man sich die neuen Features einer Photoshop-Version anzeigen lassen kann. Der Beitrag bezieht sich auf Photoshop CS3 aber der Weg ist für alle Photoshop-Versionen gleich. Dazu geht man einfach in das Menü »Fenster« > »Arbeitsbereich« und wählt »Neuheiten in CSx«. Schon werden fortan alle Menüs, die sich zur Vorgängerversion geändert haben, entsprechend hervorgehoben.

Effzienter mit Photoshop arbeiten

Die Arbeit in Photoshop lässt sich durch die Verwendung und Anpassung von Tastaturkürzeln beschleunigen. Die Verwendung von SmartObjects und Ebenenmasken trägt dazu bei, Qualitätsverluste zu minimieren. Eine zweite Ansicht eines Bildes kann bei der Detailarbeit wahre Wunder bewirken. Dies und noch ein wenig mehr vermittelt die aktuelle Episode des Photoshop und Illustrator Screencasts.

Screencast: Effzienter arbeiten mit Photoshop

Es geht immer noch ein bisschen schneller. Frei nach dieser Devise zeigt der heutige Screencast, welche Tastaturkürzel man unbedingt wissen sollte, und wie man sie an die eigenen Gewohnheiten anpasst. Es wird gezeigt, wie man schnell Ebenen gruppiert und wie man z.B. auch mehrere Textebenen gleichzeitig bearbeiten kann. Durch die Arbeit mit SmartObjects und Ebenenmasken kann man Qualitätsverluste an Bildern minimieren. Eine zweite Ansicht des zu bearbeitenden Bildes hilft in der Detailarbeit den Gesamtüberblick nicht zu verlieren. Dies ist der erste Teil in einer kleinen Reihe zum effizienteren Arbeiten. Viel Spaß!

„Effzienter mit Photoshop arbeiten“ weiterlesen

Hautunreinheiten in Photoshop bearbeiten

Bei der Optimierung von Portraits in Photoshop gibt es viele Arbeitstechniken. Das Video-Tutorial zeigt, wie man ein Gesicht unter Zuhilfenahme des Ausbessern-Werkzeugs und des Filters »Staub und Kratzer« optimieren kann.

Screencast: Hautunreinheiten in Photoshop bearbeiten als Video Tutorial

Das Video-Tutorial zeigt, wie man in Adobe Photoshop CS2 unter Zuhilfenahme des Ausbessern-Werkzeugs Hautunreinheiten entfernen und Hautporen mit dem Filter »Staub und Kratzer« abmildern kann. Gleichzeitig wird der Umgang mit Ebenenmasken angerissen. Viel Spaß!

„Hautunreinheiten in Photoshop bearbeiten“ weiterlesen

Effekte in Illustrator CS2 effektiv einsetzen

Working Effectively with Effects Das Tutorial Working Effectively with Effects des Layer Magazine zeigt, wie man schnell und effektiv Formen und Effekte mit einfachen Methoden in Illustrator CS2 erstellen kann. Hat man das einmal gelesen, gehen die nächsten Kreationen sicher effektiver von der Hand.

Gestaltung eines Blattes mit dem Gitter-Werkzeug (Mesh Tool)

Creating a leaf with the mesh tool Das Tutorial Creating a leaf with the mesh tool des Layers Magazine zeigt, man mit dem Gitter-Werkzeug in Adobe Illustrator CS2 ein realistisch gestaltetes Blatt erzeugt und gibt damit eine gute Einweisung in die Handhabung des Gitter -Werkzeugs (U).

In acht Schritten zum fertigen Bild

DIGERATI UNIVERSITY zeigt in einem Tutorial wie potentielle Probleme eines Bildes erkannt und mittels Photoshop behandelt werden können. Das Tutorial umfasst die folgenden Schritte:

  1. Crop, Rotate & Scale
  2. Fix Scratches & Dust using the Clone Tool
  3. Expand the Tonal Range using Levels
  4. Add Contrast using Curves
  5. Adjust Midtones using Curves
  6. Adjust Color using Curves
  7. Improve Sharpness using Unsharp Mask
  8. Compare